OaC-Charity Run OutDoor / Skandinavischer Sommerlauf für einen guten Zweck

In Anlehnung an das erste Laufevent der beiden skandinavischen Brands ICEBUG und SILVA im Rahmen der ISPO im Februar 2017, veranstaltet die OUTDOOR MESSE FRIEDRICHAHFEN gemeinsam mit OUTDOOR AGAINST CANCER auch im Sommer einen Lauftreff, der nicht nur dem Einzelnen nach einem langen Messetag eine Aktivität im Freien ermöglicht und gut tut, sondern auch noch Spenden für einen guten Zweck generiert.

Die Winterveranstaltung war ein großer Erfolg mit über 40 Teilnehmern, ein bunter Mix aus Messebesuchern, Journalisten und CEOs und Mitarbeiter der Firmen ICEBUG und SILVA, die am Abend des zweiten Messetages pünktlich um 18:15Uhr in die Laufrunde gestartet sind. Die sieben Kilometer waren nicht zuletzt aufgrund der motivierenden Stimmungsmache von Silvia Felt, Commercial Brand Manager für SILVA bei der OBERALP Gruppe, für alle gut zu schaffen.

www.wisthaler.com - Harald Wisthaler

OAC-Lauftreff Key Facts

Am ersten Messeabend findet im Rahmen des neuen RUNNING Centers um 18.00 Uhr ein CHARITY RUN in Kooperation mit Outdoor Against Cancer statt. Dieser Lauftreff soll nicht nur allen Fachbesuchern, Ausstellern und Medienvertretern eine Aktivität im Freien ermöglichen, sondern vor allem Spenden für einen guten Zweck generieren. Der Preis für jedes ausgeliehene Produkt unserer Partner landet im Spendentopf und hilft, OutDoor Aktivitäten für Krebspatienten zu ermöglichen.

TERMIN

So. 18, Juni, 18:00 Uhr.

TREFFPUNKT

Halle B4, RUNNING Center

WER KANN TEILNEHMEN

Alle die gerne laufen!

START DES LAUFS

18.15 Uhr

ANMELDUNG

Vorname*
Name*
E-Mail Adresse*
Telefon mobil*
Firma*
Branche:
Ich möchte eine SILVA Stirnlampe testen!

Ich möchte ICEBUG Schuhe testen!

(I) Meine Schuhgröße ist:

Ich möchte ON Schuhe testen!

(O) Meine Schuhgröße ist:

Ich möchte VIKING Schuhe testen!

(V) Meine Schuhgröße ist:
Ich habe die nachfolgende Einwilligungserklärung gelesen und verstanden.*

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten von Outdoor against Cancer zu folgenden Zwecken erhoben, verarbeitet und genutzt werden: Rechnungsstellung, Erstellung von Teilnehmerlisten, interne anonyme Evaluation. Ebenso bin ich damit einverstanden, dass mein Name und meine Emailadresse an die entsprechenden Kursleiter weitergegeben/übermittelt werden und von diesen zu folgenden Zwecken genutzt werden: Anwesenheitskontrolle, Senden von zusätzlichen Kursinformationen.