Tageswanderung am Samstag 23.06.2018 auf den Herzogstand mit Christina

Region: Bayrische Voralpen (Kochel-/ Walchensee)
Für Krebspatienten, ihre Familien und Angehörigen

Prävention, Steigerung des Wohlbefindens, Freude an der Bewegung in der Natur
Keine Einschränkungen – jeder kann mit – bei uns läuft keiner alleine

TERMIN Samstag 23.06.2018

EURE WANDERTRAINERIN Christina

HÖHENMETER ca. 840

GEHZEIT OHNE PAUSEN AUFSTIEG ca. 3 Stunden

ABSTIEG ca. 3 Stunden

VORAUSSETZUNG Sicheres Gehen auf markierten Wegen und Wanderausrüstung (Wanderschuhe/ Stöcke)
(Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung.)

KOSTEN 19 €/Person – (Kinder bis 18 Jahre als Begleitperson kostenlos)
(Nebenkosten wie Anreise, Parkgebühren, Essen etc. nicht im Preis inbegriffen)

ZUR VERBINDLICHEN ANMELDUNG

ANMELDESCHLUSS 14.06.2018 (Nachmeldungen auf Anfrage)
Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Bei starkem Regen oder Unwetterwarnung wird die Tour verschoben.

TREFFPUNKT 09:00 Uhr Parkplatz Herzogstandbahn. (Der Treffpunkt der Fahrgemeinschaften wird individuell festgelegt.)

ANFAHRT Der Startpunkt der Wanderung ist auf jeden Fall sehr gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Es können gerne Fahrgemeinschaften gebildet werden. Dies gilt für die BOB (Bayern Ticket) ebenso, wie für die Anreise mit dem PKW.

CHARAKTER Diese Bergwanderung erfordert Erfahrung, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit bis zum Berggasthof Herzogstand. Ab da führt uns ein breiter Wanderweg zum Gipfel. Die Bahnfahrer müssen daher nicht schwindelfrei sein.
Am Gipfel erwartet uns eine wunderschöne Aussicht. Einkehr möglich im Herzogstandhaus unterhalb des Gipfels.

VARIANTE JE TEILNEHMER bei körperlichen Einschränkungen selbst zu entscheiden: Statt oder Auf- und/oder Abstieg ist eine Fahrt auf eigene Kosten mit der Herzogstandbahn möglich. Danach zum Gipfel nur noch ca. 45 Min.

Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und unsere Datenschutzerklärung.